weissercappuccino

Zusatzseiten

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Die Montagsdemos in Deutschland...

...sind ja vielleicht gar keine schlechte Sache - wenigstens sind da noch ein paar Idealisten am Werk.
Übertreiben mit dem Idealismus kann man es aber auch - so wie zum Beispiel gestern hier in Münster: Da stand doch tatsächlich einer dieser Montagsdemonstranten auf dem Prinzipalmarkt, in der Hand ein Mikrophon, hinter ihm ein "Gegen Hartz"- Banner ausgebreitet. Menschen, die das halten wollten, gab es nämlich weit und breit nicht. Nur ein einsamer Zuhörer, Endteenager mit Dreads, stand neben ihm, verschränkte bedächtig die Arme, starrte konzentriert vor sich hin.
Zwei Meter weiter war das Polizeiaufgebot wie bei jeder angemeldeten Demonstration - nur dass diesmal eine Streife mit zwei Polizisten ausreichte (die sich wahrscheinlich auch dachten: "Meine Güte, wann hat der endlich fertig...").
Monsieur Mikrophon ließ sich jedoch nicht beirren, schimpfte immer weiter gegen Gesundheitsreform, Sozialkürzungen etc.
"Son bisschen was von den Franzosen lernen können die Deutschen vielleicht doch noch", dachte ich mir da und trottete weiter.
L.

5.9.06 14:24

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen